Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Erich-Kästner-Schule

Verlässliche Grundschule von 8 Uhr bis 11.45 Uhr (bei Bedarf auch ab 7 Uhr)

Aktuelles

Mai

Wir haben eine neue Kollegin im Lehrerkollegium, die uns mit voller Stundenzahl unterstützt. Derzeit schreiben wir zwei Stellen aus: Wir suchen eine Sonderpädagogische Fachkraft für die Schul-eingangsphase und eine Lehrkraft für Islamischen Religionsunterricht.

Ab Montag, den 20.5.2019 hilft uns eine Mutter ehrenamtlich in der OGS. Sie wird mehrmals in der Woche in der Küche und in der blauen Gruppe anzutreffen sein.

Unsere Schulsozialarbeiterin fehlt derzeit aus gesundheitlichen Gründen. Ebenso die Rucksackmutter der arabischen Gruppe.

April

herzlich willkommen zurück aus den Osterferien.

Vielen Dank für die vielen Tütchen mit Sponsorengeld, das inzwischen schon bei mir angekommen ist. Das Geld werden wir nutzen, um unseren Schulhof neu bemalen zu lassen. Falls Sie eine Firma kennen, die diese Arbeiten gern für uns ausführen möchte, lassen Sie es mich gern wissen.

Wir haben in den Ferien eine Lautsprecheranlage bekommen.

Unsere Zeiten:

7:00 Uhr

- 8:00 Uhr

   Frühbetreuung

   (auf Antrag)

8:00 Uhr

- 8:15 Uhr

   Offener Anfang

8.15 Uhr

- 11.45 Uhr

   verlässlicher Unterricht

12:00 Uhr

- 12:45 Uhr

   5. Stunde

12:50 Uhr

- 13:35 Uhr

   6. Stunde

 

Die Erich-Kästner-Schule ist als kleine Grundschule mit 8 Klassen fest im Ortsteil Habinghorst verwurzelt. Wir leben Tradition und Veränderung, Zielorientierung und Offenheit. Es ist uns wichtig, die Lernumgebung in unserer Schule so zu gestalten, dass jedes Kind nach seinen Möglichkeiten optimal gefördert wird.

Uns sind klare Strukturen wichtig, die Verlässlichkeit und Sicherheit bringen. Diese Verlässlichkeit bedeutet für Sie als Eltern zum Beispiel, dass an jedem Schultag um 7 Uhr die Frühbetreuung und  um 8 Uhr der Schultag mit dem Offenen Anfang startet. Diesen nutzen viele Kinder zum Spielen oder Erzählen. Die Lehrkräfte haben in dieser Zeit ein offenes Ohr für die kleinen und großen Anliegen der Kinder. Der Stundenplan gibt dann feste Unterrichtszeiten von 8.15 Uhr bis mindestens 11.45 Uhr vor.

Seit 2016 sind wir Ort des Gemeinsamen Lernens, eine Sonderpädagogin gehört seitdem zum Team der EKS. Im Laufe der letzten drei Jahre konnten wir viele neue Kolleginnen und Kollegen gewinnen. Wir sind also eine Schule im Umbruch, bereit für das Erhalten von Bewährtem und für positive Veränderungen. An unserer Schule werden im Moment ca. 200 Kinder von 15 Lehrkräften unterrichtet. LehramtsanwärterInnen und Praktikanten bzw. Praktikantinnen ab Klasse 11 mit frischen Ideen sind uns sehr willkommen. Das Lehrerkollegium wird jetzt unterstützt von 9 festen Mitarbeiterinnen der Offenen Ganztagsschule, mehreren Honorarkräften, Musikschullehrern im JeKits, der Sekretärin, der Hausmeisterin und vielen engagierten Eltern im Förderverein, im Betreuungsverein und in den Klassen.

In unserer Offenen Ganztagsschule bieten wir 100 OGS-Plätze und ein durchdachtes pädagogisches Konzept. Detaillierte Informationen dazu finden Sie im Schulprogramm. Die Frühbetreuung ab 7 Uhr bieten wir natürlich weiterhin für die Kinder an, deren Eltern schon so früh unterwegs sein müssen.

Fotos aus unserer Schule