Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Erich-Kästner-Schule

Verlässliche Grundschule

von 8 Uhr bis 11.45 Uhr 

(bei Bedarf auch ab 7 Uhr)

 

April 2020 

Wir haben unsere Homepage umgestaltet. Informationen zur Notbetreuung und zu den Aufgaben während der Corona-Zeit finden Sie unter dem Punkt "Aktuelles".

 

Das Familienbüro der Stadt Castrop-Rauxel hat einen Newsletter für Eltern herausgegeben mit vielen Tipss für Ihre Kinder und Sie. Sie finden den Newsletter im download hier. 

 

Zum Schuljahr 2020/21 starten wir in den Fächern Mathematik und Deutsch mit einem neuen Unterrichtskonzept: "Individuelles Lernen mit System" (mehr erfahren)

Unsere Zeiten:

7:00 Uhr

- 8:00 Uhr

   Frühbetreuung

   (auf Antrag)

8:00 Uhr

- 8:15 Uhr

   Offener Anfang

8.15 Uhr

- 11.45 Uhr

   verlässlicher Unterricht

12:00 Uhr

- 12:45 Uhr

   5. Stunde

12:50 Uhr

- 13:35 Uhr

   6. Stunde

 

Aufgaben für Klasse 1

Jedes Kind soll mit dem dicken, angespitzten Bleistift und mit dicken Buntstiften schreiben. Andere Stifte sind nicht erlaubt!

 

Deutsch

Arbeitsblätter zum Abschreiben von Wörtern mit zwei Farben (dicke Buntstifte)

Arbeitsblätter mit unterschiedlichen Aufgaben zu den Silbenkönigen (a, e, i, o, u)

fehlende Aufgaben in dem ersten Tinto-Arbeitsheft (grüner Winddrache)

Aufgaben im zweiten Tinto-Arbeitsheft (roter Winddrache) bis einschließlich zum Buchstaben Au/au

Lesen in der roten Mappe, Bücher (bevorzugt mit Silbenschrift in zwei Farben),

 

Mathematik

Arbeitsblätter zur Mengenerfassung („Kreise immer 5 ein“ usw.)

Kopfrechnen bis 10 und bis 20, vorwärts- und rückwärtszählen, in Schritten zählen (Beispiel: immer +2: 3 – 5 – 7 – …)

Kopfrechnen: Aufgaben zu den verliebten Zahlen (Den Kindern wird eine Zahl zwischen 0 und 10 genannt. Sie ergänzen die zweite Zahl, so dass das Ergebnis immer 10 ist. Beispiel: 3 + wie viel ist 10? Antwort: 7)

Arbeitsblätter zur Vertiefung der Zahlen bis 20

Arbeitsblätter zur Wiederholung der Addition (Plusrechnen) und Subtraktion (Minusrechnen)

 

Allgemein

Aufgaben zur Feinmotorik: Zeichnungen, Weiterzeichnen, das Nachschreiben von Buchstaben usw. wird immer mit 10 dicken Buntstiften durchgeführt.

Aufgaben zur Wahrnehmung: „Schau genau auf alle Einzelheiten, bevor du die Aufgabe bearbeitest!“

Puzzle, Legespiele (Muster nachlegen), Bügelperlen, Knoten und Schleife binden üben, falten mit Faltblättern, Kneten der eingeführten Buchstaben und nach eigenen Ideen

Kreatives Basteln,

Malen nach eigenen Wünschen

Fehlerbilder, Labyrinthe

Memory spielen, Würfelspiele wie „Mensch-ärgere-dich-nicht“ (Gesellschaftsspiele)